Sie sind hier: Startseite

Spenden Sie Blut !

DRK KV Homburg

Bahnhofsplatz 9
66424 Homburg
Telefon: 08000 365 000

Kontakt

DRK Kreisverband Homburg e.V.
Bahnhofsplatz 9
66424 Homburg
Tel. (06841) 993090
Fax (06841) 9930944

info[at]kv-homburg.drk[dot]de

Blutspendetermine

Intranet DRK KV Homburg
Mitglied werden
HiOrg-Server

Freiwillige Ganztagsschule Ferienbetreuung 2016

Hier finden Sie die Termine für die Ferien-Betreuung an den Standorten der Freiwilligen Ganztagsschule im DRK KV Homburg für das Jahr 2016

Rettungsdienst erfolgreich re-zertifiziert

Rettungsdienst erfolgreich re-zertifiziert !

Der Rettungsdienst im DRK KV Homburg wurde im März erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2008 re-zertifiziert.

Wir danken allen Mitarbeitern des Rettungsdienst für Ihr Engagement.

Große Jubiläumsveranstaltung in Saarbrücken am 10.09.2016

Das Rote Kreuz stellt sich vor – Samstag,  September 2016 in Saarbrücken

2016 ist ein großes Jahr für das Rote Kreuz im Saarland. Der Verband, seine über 6.000 ehrenamtlichen und mehr als 2.300 hauptamtlichen Mitarbeiter feiern ihr 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass organisiert das Rote Kreuz an der Saar eine große Jubiläumsveranstaltung in der Landeshauptstadt Saarbrücken mit spektakulären Fallschirmspringereinsätzen und einem Rotkreuz-Garten mit der traditionellen Erbsensuppe aus unserer Rotkreuz-Feldküche in der sich die Rotkreuz-Familie treffen kann.

Die Festmeile

Die Informationsstände und Aktionsflächen ziehen sich vom Vorplatz der Europagalerie über die Reichsstraße und die Bahnhofsstraße bis zum Platz vor dem Karstadt-Hochhaus.

Programm für die ganze Familie.

Informieren an 19 Informationsständen und Aktionsflächen.

Das Rote Kreuz stellt sich vor. Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter informieren Sie an 19 Informationsständen und Aktionsflächen über die unterschiedlichsten Aufgabenfelder des Roten Kreuzes im Saarland. Dabei erfahren Sie auch, welche Gelegenheit es gibt, sich ehrenamtlich im Roten Kreuz zu engagieren. Für jeden was dabei. Die Freiwilligendienste, der Rettungsdienst mit zahlreichen Fahrzeugen, das Aufgabenfeld Demenz und das Jugendrotkreuz bieten ebenfalls Informationen und Mitmachaktionen an.

Präsentieren mit spektakulären Aktionen:.

Einblick in die Flüchtlingsbetreuung. Die Mitarbeiter aus dem Bereich der Flüchtlingsbetreuung stellen am Stand „Flüchtlinge sind beim Roten Kreuz willkommen“ Bilder der Rotkreuz-Kunsttherapiegruppe aus. Vierbeiner im DRK-Einsatz. Auch Hunde spielen beim Roten Kreuz eine wichtige Rolle. Unter dem Motto „Deutscher Roter Hund“ stellt das mit Rettungshunden arbeitende Team seine Arbeit vor: praxisnah präsentiert vor dem Karstadt-Hochhaus. Dort ist zum Beispiel zu sehen, wie die Hunde Menschen retten.

Mitmachen für Jung und alt:

Bewegungsspiele für Kinder. Am Stand „Freude beim Spielen mit Gummitwist und Gummischnecke“ bieten wir Bewegungsspiele für Kinder an. Dabei lernen sie die Straßenspiele von früher kennen wie Gummitwist und Gummischnecke.  

Erste Hilfe kindgerecht vermittelt. Der älteste Ortsverein des Roten Kreuzes im Saarland - der DRK-Ortsverein Saarbrücken-St. Johann - zeigt in der Reichsstraße seine breite Angebotspalette. Außerdem führt er die Jüngsten in der Kuscheltierklinik kindgerecht an die Erste Hilfe heran.

Eröffnung durch Fallschirmspringer:

Feiern Sie mit und freuen Sie sich auf einen tollen Tag in der Landeshauptstadt Saarbrücken, der Gründungsstadt des Roten Kreuzes im Saarland. Die Eröffnung ist um 11.00 Uhr auf dem Vorplatz der Europa-Galerie beginnend mit einem spektakulären Einsatz von Fallschirmspringern mit Rotkreuz-Fahnen.!

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Saarland
- Öffentlichkeitsarbeit -
Wilhelm-Heinrich-Straße 7-9
66117 Saarbrücken
Tel: 0681/5 00 4-140
Fax: 0681/5 004-192
Handy: 0172/680 8000

 

 

Aktivierender Hausbesuch beim DRK

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Beim aktivierenden Hausbesuch werden ältere Menschen von erfahrenen und ausgebildeten DRK-Übungsleiter/innen zu Hause besucht. Vor Ort werden dann unter Anleitung der Übungsleiter/innen individuelle Übungen gemacht. Die "Seniorengymnastikstunde" wird sozusagen von der Sporthalle in Ihr Wohnzimmer verlegt. Die Übungsleiter/innen bringen auch die nötigen Sportgeräte wie z.B. Bälle oder Ringe mit zu den Besuchen.

Doch beim Aktivierenden Hausbesuch geht es nicht nur um den Bewegungsaspekt, es geht auch um Gespräche und den sozialen Kontakt.

Zielgruppe
Das Angebot soll vor allem Senioren ansprechen die ihre Beweglichkeit im Alter erhalten möchten, jedoch aus verschiedensten Gründen an bestehenden Gruppenangeboten zur Seniorengymnastik nicht mehr teilnehmen können.

Ansprechpartner für Sie:

Frau Ulrike Zäh
06841-99309-0
Leiterin der Sozialarbeit im DRK KV Homburg
zaehu[at]kv-homburg.drk[dot]de

 

 

Wir suchen Sie - Stellenangebote !

Foto: Hauswirtschaftliche Hilfe mit Seniorin beim Blumengiessen
Foto: A.Zelck / DRK

Aktuell suchen wir Mitarbeiter/innen im Bereich Integartionshilfe und bieten studentische Praktika im Bereich der Sozialen Arbeit an. Weitere Informationen finden Sie in unseren Stellenangeboten.

Rettungsdienst und Krankentransport

Bild: DRK.de

Der Träger des Rettungsdienstes ist im gesamten Saarland der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF). Der Zweckverband (ZRF) beauftragt den DRK-Kreisverband Homburg mit der Durchführung des Rettungsdienstes. Weiterlesen.

Freiwillige Ganztagsschule

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

In unserem Angebot der außer-unterrichtlichen Betreuung sieht das DRK sowohl eine Unterstützung Alleinerziehender, als auch berufstätiger Frauen und deren Entlastung im familiären Alltag. Weiterlesen.

Foto: D.Möller / DRK

Informationen zurm Bewegungsprogramm des DRK KV Homburg Weiterlesen.

Dienstag, 20. September 2016

Viele Tote: DRK verurteilt Luftangriff auf Hilfskonvoi in Syrien aufs...

Das Deutsche Rote Kreuz hat den Angriff auf einen Hilfskonvoi der Vereinten Nationen und des Syrischen Arabischen Roten Halbmondes mit mehreren Toten nahe Aleppo aufs Schärfste verurteilt. „Wir sind entsetzt über diesen Luftangriff, bei dem...

Sonntag, 18. September 2016

DRK erwartet deutlich mehr Flüchtlinge im Irak und weitet Hilfen aus

Das Deutsche Rote Kreuz erwartet für die kommenden Wochen und Monate eine deutliche Zunahme der Flüchtlingsströme im Irak infolge einer Verschärfung der Kampfhandlungen und weitet daher seine Hilfen aus. Bereits jetzt sind im Irak mehr als 3,3...

Mittwoch, 14. September 2016

Welt-Erste-Hilfe-Tag: Übung für die Ersthelfer von Morgen

Der internationale Tag der Ersten Hilfe am 10. September stand ganz unter dem Motto „Erste Hilfe für Kinder und von Kindern“. Im gesamten Bundesgebiet gab es DRK-Veranstaltungen für Kinder, Eltern und Familien. In Berlin standen die Jüngsten...

Donnerstag, 08. September 2016

Welt-Erste-Hilfe-Tag 2016: Warum Erste Hilfe für Kinder und von Kindern so...

Jährlich müssen nach Schätzungen des Bundesministeriums für Gesundheit 1,7 Millionen Kinder unter 15 Jahren nach einem Unfall ärztlich versorgt werden. „Unfälle zählen zu den größten Gesundheitsrisiken für Kinder. Deshalb stehen unsere...

Mittwoch, 07. September 2016

Italien: Erdbebenhilfe geht weiter